Vorschlag Spielplan

Hier bitte alle Wünsche für die kommende Saison rein. Wir freuen uns auf Eure ideen!

Vorschlag Spielplan

Beitragvon schibo11 » Di 20. Jun 2017, 13:32

Leider wusste ich nicht, wo dieser Thread hingehört. Wenn er im falschen Ordner ist, bitte einfach verschieben – Danke! Zudem weiss ich auch nicht, ob überhaupt solche groben Änderungsvorschläge willkommen sind. Ich will damit auf keinen Fall der Ligaleitung zu Nahe treten.

Gerne würde ich einen Vorschlag bezüglich des Spielplanes der IHL machen. Aktuell wird dieser 1:1 von der NHL übernommen. Der NHL Spielplan seinerseits baut stark auf den Regionen auf, um die Reisezeiten optimieren zu können. So entstanden früher die Conferences und Divisionen, an welchen bis heute festgehalten wird.
Nun, in einer Online-Liga fallen diese Reisestrapazen ja weg. Wäre es somit nicht sinnvoller, somit auch auf regionale Einteilungen zu verzichten? Klar, einige werden sicher weiterhin die NHL möglichst 1:1 abbilden wollen. Aber ist dies online wirklich sinnvoll? Ich persönlich finde es enorm schade, dass ich gegen einige Gegner nur 1 Spiel austrage, wogegen ich dann gegen andere allein in der Regular Season schon 6 Partien bestreite. Deshalb mein Vorschlag:

Regular Season
3x gegen jeden Gegner, völlig unabhängig von Divisions- oder Conference-Zugehörigkeit. Das ergibt 90 Spiele für jeden.

Play-Offs
Regular-Season-Gesamtrangliste als Basis: 1-16, 2-15, 3-14 usw.
Alternativ könnten die Play-Offs auch in Conferencen (1-8/2-7, etc.) oder wie gewohnt in Divisionen abgehalten werden (1-4/2-3). Das wäre aber nicht zwingend notwendig.

Beurteilung
Pro:
Mehr Abwechslung bei den Gegnern
Gesamtrangliste ergibt Ebenbild der gebotenen Leistungen
Nicht immer dies selben Play-Offs-Gegner
Contra
Spielplan muss manuell erstellt werden und kann nicht von NHL.com übernommen werden
Spielmodus weicht stark von realer NHL ab.
Persönliche Einschätzung:
Für mich würden die Pro's überwiegen. Gerade für das Gestalten des Spielplans gäbe es wohl Online-Tools oder zur Not auch Excel. Vor allem aber würde ich gegen jeden Gegner gleich viele Spiele austragen wollen. Ein Abbild zur NHL zu sein, ist mir nicht allzu wichtig, da mir der Spielspass im Vordergrund steht.
NLA: SC Bern
IHL: Tampa Bay Lightning
PSN: schibo11
schibo11
2nd Liner
 
Beiträge: 300
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 16:11
Wohnort: Olten/Schweiz

Re: Vorschlag Spielplan

Beitragvon Baldy1004 » Di 20. Jun 2017, 14:29

Interessante Idee...
mir ist die Realität auch eher untergeordnet wichtig, auf jeden Fall steht sie unter dem Spielspass und der Abwechslung

Allerdings kann ich es auch mehr als nachvollziehen, wenn alles bei der Realität bleibt.
IHL - ANAHEIM DUCKS
DEL - EISBÄREN BERLIN

PSN ID - Baldy1004
Benutzeravatar
Baldy1004
1st Liner
 
Beiträge: 469
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 15:55

Re: Vorschlag Spielplan

Beitragvon InFerno » Di 20. Jun 2017, 14:51

Interessante Idee. Jedoch wäre ich stark dagegen.
Der Grund ist, dass man sich trotzdem über seine Division/Conference für die Playoffs qualifizieren muss.

Und ja, würde man es angleichen mit den Spielen, würde ich meine Playoffchancen als deutlich realistischer betrachten.
Dennoch lehne ich es Aufgrund der Division Einordnung ab.
Bild
New Jersey Devils
Düsseldorfer EG
PSN-ID: infe87
Da ich die PSN-App auf dem Handy nutze, kann man mich auch bei Offline-Status anschreiben.
Benutzeravatar
InFerno
1st Liner
 
Beiträge: 402
Registriert: So 10. Jan 2016, 20:04
Wohnort: Düsseldorf

Re: Vorschlag Spielplan

Beitragvon Staube TEAM AUT » Di 20. Jun 2017, 15:33

Ganz klar dagegen!
1. Spielplan sollte so wie in in der NHL gespielt wird bleiben (realitätsnahe zu Spielen macht zumindest für mich einfach mehr FUN)
2. deshalb Conferencelastig weil auch die Playoffs Division und Conferencelastig sind.
3. Viel zu aufwändig einen eigenen Spielplan zu erstellen, die Spielpläne so schon zu übernehmen dauert ab dem der offizielle Spielplan raus is schon ca. 2-3 Monate.
4. Einen eigenen Playoff Modus zu erstellen finde ich auch nicht wirklich interessant.

Sollte meiner Meinung nach nicht noch mehr zu einem Juxxspiel verkommen als es eh schon ist.
Bild
Saison 13/14: Conference Final (TBL),Saison 14/15: Conference Semi-Final (TBL),Saison 15/16: Conference Quarter-Final (NYI),Saison 16/17: Quarter-Final (TBL)

PSN-ID: MEDICINMAN_81
2017/18 GM Vegas Golden Knights
Benutzeravatar
Staube TEAM AUT
IHL Veteran
 
Beiträge: 1114
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 10:45
Wohnort: St. Veit an der Glan

Re: Vorschlag Spielplan

Beitragvon kirianer » Di 20. Jun 2017, 18:01

Aus 2 Gründen bin ich persönlich ganz klar dagegen:
1. Fehlender Realismus
2. Noch mehr Aufwand und der ist aktuell wegen den Neuerungen eh schon sehr sehr groß
Bild
VAN/AEV/EVZ/kirianer8
Stanley Cup Sieger 2016
GM of the year 2016
W. Conference Champion 2015+2016
DEL Meister 2014+2017
Spengler Cup 2015+2016
Weltmeister 2017(DEN)
WCOH 2016(SWE)
Benutzeravatar
kirianer
IHL Veteran
 
Beiträge: 1741
Registriert: Do 22. Aug 2013, 15:29
Wohnort: Bad Wörishofen (nähe Augsburg)

Re: Vorschlag Spielplan

Beitragvon Modano09 » Di 20. Jun 2017, 18:24

Ich bin auch dagegen, es ist eine NHL Online Liga deswegen bin ich auch der Meinung dass man den NHL Spielplan so übernimmt wie er in der Realität gespielt wird. Und der Aufwänd wäre dann doch etwas zu gross als er ja bereits jetzt schon ist.
Bild
Saison 2017/18
NHL - Toronto Maple Leafs
NLA - ZSC Lions
DEL - Adler Mannheim

WM 2017 - 2. Platz / Silbermedaille (CZE)
------------------------------------
PSN-ID: Margera09
Benutzeravatar
Modano09
2nd Liner
 
Beiträge: 393
Registriert: Di 15. Mär 2016, 20:25
Wohnort: Zürich

Re: Vorschlag Spielplan

Beitragvon Phoenix86 » Di 20. Jun 2017, 18:38

Klar dafür, denn dann würde die tatsächliche Leistung entscheiden, wer in die PO's kommt, auf wem man dort treffen würde (1 gg 16, etc.) und das ganze wäre auch deutllich abwechslungsreicher. Bzgl. des Spielplanes - das geht doch ganz fix, gibt schliesslich genügend Tools dafür.
danfae77
Phoenix86
1st Liner
 
Beiträge: 413
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 20:05

Re: Vorschlag Spielplan

Beitragvon schipinguin » Di 20. Jun 2017, 20:00

Klar dagegen, der Realismus macht die Liga aus und dabei solls bleiben.
Für mich is auch der Vergleich der Conferences zw IHL und NHL sehr interessant.

Der Punkt mit der Scriptarbeit und dem Mehraufwand wurde bereits erwähnt, da brauch ich glaub nix mehr dazu sagen
schipinguin
3rd Liner
 
Beiträge: 229
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 14:41

Re: Vorschlag Spielplan

Beitragvon Steve » Mi 21. Jun 2017, 06:28

An sich ein guter Vorschlag, das mehr Abwechslung rein kommt mit den Gegner, aber wir sind eine Liga, die sich an den realen Spielplan hält. Was auch der Grundgedanke ist.

Das maximale an Spielen gegen einen Gegner ist/war auch "nur" bei 5 Spielen.

Mit deiner Regelung werden auch noch die Spiele um 8 erhöht, was ich auch schon sehr kritische sehe, wenn ich an die abgelaufene Saison dran denke. So viele Wertungen, wurden noch nie in der IHL Geschichte gemacht. Ich bezweifle, dass es mit mehr Games besser werden würde.

Der Rest wurde von den anderen schon gesagt/geschrieben.
Bild


GM Washigtons Capitals
14/15,15/16 LLS Winner
13/14, 15/16 , 16/17 Art Ross Trophy
13/14, 15/16 , 16/17 Maurice Richard Trophy
13/14, 14/15 James Norris Trophy
13/14 Venzia Trophy


15/16 Meister Kölner Haie
Benutzeravatar
Steve
IHL Veteran
 
Beiträge: 1664
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 17:54
Wohnort: München


Zurück zu Wünsche für neue Saison

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron