Detroit Red Wings

Spielberichte oder Mitteilungen? Lasst uns daran teilhaben und postet sie in eure Teamnews.

Detroit Red Wings

Beitragvon Riechel » So 15. Mai 2016, 21:31

Die Wings müssen leider verkünden, das ihr Headcoach sich am Wochenende, Kapselrisse im Daumen und Zeigefinger zugezogen hat. Sie werden nun alles versuchen um die Serie gegen die Capitals fertig zu spielen. Wird schon klappen. ;)
Bild
IHL: Detroit Red Wings // PSN-ID: riechel
Riechel
IHL Star
 
Beiträge: 733
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:14
Wohnort: Augsburg

Re: Detroit Red Wings

Beitragvon Julio » So 15. Mai 2016, 21:43

Gute Besserung Patrick. Ist schon unangenehm, aber mit ner Menge Eis wird's schon gehen :D
Bild
IHL: Pittsburgh Penguins // PSN-ID: JulioK91
Benutzeravatar
Julio
IHL Veteran
 
Beiträge: 1347
Registriert: So 18. Aug 2013, 07:09
Wohnort: Düsseldorf

Re: Detroit Red Wings

Beitragvon Steve » Mo 16. Mai 2016, 14:44

Gute Besserung, schaust halt mal wie es geht, will schon eine faire Serie spielen, nicht daß du zu sehr gehandicapt bist.
Bild


GM Washingtons Capitals
14/15,15/16 LLS Winner

15/16 Meister Kölner Haie
17/18 Meister RB München
Goldmedaille Olympia 2018 Finnland
Benutzeravatar
Steve
IHL Veteran
 
Beiträge: 1987
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 17:54
Wohnort: München

Re: Detroit Red Wings

Beitragvon Riechel » Mo 16. Mai 2016, 18:34

Das zocken ging besser als gedacht.
Bild
IHL: Detroit Red Wings // PSN-ID: riechel
Riechel
IHL Star
 
Beiträge: 733
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:14
Wohnort: Augsburg

Re: Detroit Red Wings

Beitragvon Rosendorf » Mo 6. Aug 2018, 14:08

Nach einem längeren Sommer als zuletzt, kehrt auch in Hockeytown langsam wieder Leben ein.

Mit Coach Rosendorf wurde der Öffentlichkeit ein neuer Coach präsentiert, der den Generationenwechsel im Team der Red Wings voran treiben soll. Als Ziel für die neue Saison wurde von allen eine Play-off Teilnahme genannt. Alles andere wäre Bonus.

Als Neuzugänge kann man in Hockeytown mit Thomas Vanek einen alten bekannten präsentieren, der die jungen Wilden führen und anleiten soll. Als backup für Dauerbrenne Jimmy Howard konnte man Jonathan Bernier verpflichten.

Auch die auslaufenden Verträge von Mike Green, Anthony Marta, Tyler Bertuzzi, Martin Frk und Andreas Athanasiou konnten verlängert werden.
Zusätzlich konnte man sich in der ersten Runde im diesjährigen Draft die Dienste von Filip Zardina und Joseph Veleno sichern. Gerade Zardina räumt man durchaus Chancen ein, direkt im NHl Team zu landen. Gleiches gilt auch für den Top Pick 2017 Michael Rassmussen.

Ein ganz großes Fragezeichen steht aber noch hinter dem Einsatz von Kapitän Henrik Zetterberg. Bis heute steht nicht fest, ob er spielen kann oder aber ob er aufgrund seiner Rückenprobleme diese Saison aussetzten muss.
Sollte Zetterberg nicht spielen können, würde das die Wings enorm treffen. Dann müsste Larkin früher, als gedacht die Franchise führen. Dabei müssen ihn dann erfahrene Spieler wie Vanek, Green, Daley unterstützen.

Unabhängig davon müssen die jungen Wilden im Team der Red Wings den nächsten Schritt gehen, wenn es mit der Play-off Teilnahme klappen soll.

Für einen ersten Bestimmungstest im Rahmen des Trainingscamps haben die Verantwortlichen dazu entschlossen am IHL-Cup 2018 teilzunehmen.

Allen verantwortlichen, inklusive dem Coach, ist klar, dass man sich für die Play-offs sehr strecken muss und dass man nicht die gleiche Erfolge wie unter Coach Riechel erwarten sollte und darf.


Bild
Bei Henrik Zetterberg ist es noch unklar, ob er in der neuen Saison spielen kann
Bild
Benutzeravatar
Rosendorf
Rookie
 
Beiträge: 80
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:07
Wohnort: Königswinter

Re: Detroit Red Wings

Beitragvon Rosendorf » Fr 10. Aug 2018, 20:01

Red Wings verlängern mit Center Dylan Larkin um 5 Jahre

Die Detroit Red Wings freuen sich, die Vertragsverlängerung mit Dylan Larkin (ehemaliger 1st Round Pick 2014 (15.)) um 5 Jahre bekannt zu geben.

Somit bleibt der talentierte Center mindestens bis er 27 Jahre alt ist und soll das neue Gesicht der Red Wings werden.
Bisher hat Larkin in 242 Spielen 140 Punkte gesammelt.

Über die finanziellen Angelegenheiten wurde nichts bekannt gegeben. man vermutet allerdings, dass Larkin mindestens 6 Millionen $ pro Jahr verdienen soll.


Bild
Bleibt der Red Wings mindestens 5 weietre Jahre erhalten: Dylan Larkin
Bild
Benutzeravatar
Rosendorf
Rookie
 
Beiträge: 80
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:07
Wohnort: Königswinter


Zurück zu Teamnews

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron