Rookie des Monats Dezember

0

Nachdem wir bereits den Stürmer des Monats beleuchtet haben, widmen wir uns jetzt dem Rookie des Monats Dezember. Eigentlich müsste diese Trophäe an Viktor Olofsson (BUF) gehen, doch es gab schon einen Spieler aus den Reihen der Buffalo Sabres mit Jack Eichel.
Somit geht die Trophäe an den Back-Up Goalie der Vancouver Canucks THATCHER DEMKO.

Der erst 24-jährige Amerikaner und die Zukunftshoffnung der Canucks spielte einen hervorragenden Monat. Mit einer Save-Percentage von 93,4% in 7 Spielen hat er sich diesen Titel diesmal redlich verdient. Vancouver verfügt derzeit über das vielleicht beste Torhütergespann in der IHL. Beide spielten im Dezember auf höchstem Level und brachten die Gegner schier zur Verzweiflung. Angemerkt sei jedoch, dass Vancouver die vielleicht beste defensive Mannschaft hier ist und wenig qualitativ hochwertige Schüsse zulässt.

Leave a Reply