Forward und Spieler des Monats Jänner

0

Spieler des Monats Jänner wird kein geringer als der Kapitän der Washington Capitals ALEXANDER OVECHKIN.

Mit seinen 34 Jahren zählt “the great 8” schon etwas zu den älteren Eisen in der NHL, doch seinen Scoring Touch hat er noch nicht verloren. Er ist zwar nicht mehr so explosiv wie früher, aber er verfügt über den besten Wrist Shot aller Zeiten und ist stets brand gefährlich im Powerplay mit seinen gefürchteten One-Timern. Washington kann Jahr für Jahr auf ihn zählen und er jagt allen Rekorden nach. Der größte Goalscorer derzeit in der NHL hat bereits heuer wieder 73 Punkte erzielt, davon 41 Tore und 32 Assists. Auch heuer duelliert er sich wieder mit Tyler Seguin von den Dallas Stars um die Art Ross und Maurice Richard Trophy. Ohne Alex Ovechkin wäre die Offensive von Washington nur mehr halb so gut. Auch in der IHL will er heuer GM Steve den Traum vom Stanley Cup erfüllen.

Leave a Reply