Rookie des Monats Jänner

0

Zum Neuling des Monats Jänner wurde diesmal nach einem weiteren guten Monat LOGAN BROWN von den Ottawa Senators.

Die Senators spielen eine tolle Saison unter Rookiecoach JoelyJumper, der als gebürtiger Amerikaner natürlich sein Handwerk versteht. Er wird vermutlich die Senators, eigentlich ein eher unterdurchschnittliches Team, höchstwahrscheinlich in die Playoffs führen. Großen Anteil am Erfolg im Jänner hatte auch der junge Amerikaner Logan Brown. Mit seinen 10 Punkten, davon 4 Tore und 6 Assists verwies er Max Comtois (ANA-9 Punkte) und Dominik Kubalik (CHI-8 Punkte) auf die Plätze. Endlich ist Logan angekommen in der NHL und hat sich mit seinen Leistungen einen Stammplatz erkämpft. Nicht nur sein Scoring sondern auch seine Größe und Spilstil sind sein Markenzeichen. Der bullige Stürmer (198cm, 100kg) setzt seinen Körper gekonnt ein und ist stets eine Gefahr vor dem gegnerischen Tor. Sicherlich einer der Überraschungen in der heurigen Saison.

Leave a Reply