Forward und Spieler des Monats Februar

0

Der Monat Februar war sehr spielstark und ritterten gleich mehrere Spieler um die Auszeichnung. Doch am Ende setzte sich einer durch, nämlich der derzeit beste Spieler in der NHL. Stürmer des Monats Februar wurde somit CONNOR McDAVID von den Edmonton Oilers.

Kein Spieler erzielte mehr Punkte als Connor McDavid. Der zurzeit beste Spieler der NHL scorte nicht weniger als 30 Punkte in 26 Spielen und konnte so Tyler Seguin (DAL), Mikko Rantanen (COL) und Phil Kessel (ARI) mit allesamt 26 Punkten hinter sich lassen. Er hat maßgeblichen Anteil daran dass es die Edmonton Oilers heuer wieder in die Playoffs schaffen werden. Welcher Platz es am Ende sein wird entscheidet sich erst kurz vor Ende der Saison. War man doch mitte der Saison klar auf Platz 2 der Division fiel man mittlerweile auf den 3 Rang ab und auch dieser ist in Gefahr. Auch ein Connor McDavid konnte mit seinem Scoring die inkonstanten Ergebnisse der letzten Zeit nicht stoppen.

Leave a Reply